Mittwoch, 1. Juli 2015

Body Challenge #20



Tag 20: Ich mag…

Dass ich (k)eine Elfe bin

Eigentlich wollte ich heute darüber schreiben, dass ich keine Elfe bin.
Aber während ich noch die ersten Sätze formulierte, bemerkte ich meinen Fehler:
Ich bin sehr wohl eine Elfe. Eine Elfe mit ein paar Extra-Buchstaben:

Ich bin eine Elfe –
Mit schmalen Fingern,
weichen Lippen,
Sonnenfinsternisaugen.

Ich bin eine Elfe –
Dünnhäutig
Gedichte schreibend
Zartfühlend
Sehnsüchtig
Eine Träumerin.

Ich bin eine Elfe –
Mit Extra-Buchstaben: A- N – T

Ich bin wohl auch ein Elefant
Mit starken Armen und Beinen
Einem breiten Kreuz
Ein bisschen trampelig,
gelegentlich,
mit unvergesslichem Gedächtnis,
Hornhaut an den Füßen
Und etwas großen Ohren.
Realistin,
das bin ich auch.

Ich bin eine Elfe,
bin eine Elef,
bin ein Elefant.
Ungeschickt und begabt
Stark und zart
Einzigartig



Kommentare:

  1. "Eine Elfe mit Extra-Buchstaben" - genial! Finde mich total wieder in diesen poetischen und auch irgendwie augenzwinkernden Worten. Vielleicht schreibe ich ja mein eigenes "Warum ich (k)eine Elfe bin"-Gedicht... Und der Elefant mit Flügeln ist auch der Hammer!
    LG Angela

    AntwortenLöschen
  2. Danke, liebe Angela! Und sei herzlich willkommen auf meinem Blog. Wenn er dich zum Dichten bringt, finde ich das ganz wunderbar! :)

    AntwortenLöschen

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Alle Kommentare werden von mir moderiert, d.h. müssen von mir freigeschaltet werden.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Du kannst mich aber auch per Mail erreichen: gottnahegluecklich[at]gmx.de.

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert hast.