Freitag, 29. Juni 2018

1000 Fragen (#24 und 25)




461. Für wen bist du eine Inspirationsquelle?
Hoffentlich für die eine oder andere Blog-Leserin...

462. Wann hast du zuletzt einen Sonnenaufgang beobachtet?
Das muss im April gewesen sein. Da war bei Wanderlust das Thema "Sunrise" und ich bin einmal extra früh aufgestanden, um einen Sonnenaufgang zu sehen.

463. Wie hoch war das höchste Gebäude, das du je besucht hast?
Ich schätze mal, das war der Berliner Fernsehturm mit seinen 368m (musste ich doch glatt googeln).

464. Können andere auf dich bauen?
Ich bemühe mich darum!

465. Was ist das Verrückteste, dass du jemals getan hast?
Heiraten mit nicht mal 21...

466. Kaufst du häufig etwas Neues zum Anziehen?
Tatsächlich habe ich mir im Juni nach langer Zeit mal wieder zwei neue Kleider gekauft. Aber wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, gebe ich mein Geld eher für andere Sachen aus als für Klamotten.

467. Würdest du einen Teil deiner Intelligenz gegen ein sensationelles Aussehen eintauschen?
Ich würde ja gern sagen, das habe ich überhaupt nicht nötig ;-) Aber im Ernst: Nein. Egal, wie gut man aussieht - äußere Schönheit vergeht irgendwann. Von Intelligenz hat man länger was, denke ich. Und letztlich sind es die inneren Werte, nicht nur Intelligenz, die einen Menschen ausmachen und zu seiner Schönheit beitragen.

468. Weißt du, ob du jemals einen heimlichen Verehrer hattest?
Wenn, dann war er wirklich sehr heimlich...

469. Welches Schmuckstück trägst du am liebsten?
Meinen Ehering und die Pandora-Ringe, die ich von meinem Mann bekommen habe.

470. Was würdest du dein zukünftiges Ich fragen wollen?
Bekomme ich noch ein 3. Kind? Wird meine berufliche Selbstständigkeit gut laufen? Was bereust du?

471. Würdest du bei deinem Partner bleiben, wenn deine Umgebung ihn ablehnen würde?
Hm. Ich hoffe, ich wäre in der Lage, vernünftige Gespräche mit Freunden und Familie zu führen, um zu ergründen, ob ihre Gründe für die Ablehnung wirklich relevant sind. Diese Frage hat sich mir, Gott sei Dank, nie gestellt - aber grundsätzlich halte ich die Meinung von Freunden und Familie bei der Partnerauswahl für bedenkenswert!

472. Wann hast du zuletzt etwas gebacken?
Das war Anfang Juni für den Besuch einer Freundin. Und es war dieser Kuchen (sehr lecker)!

473. Für welche Gelegenheit warst du zuletzt schick angezogen?
Für unser Gemeindefest. Aber da war ich etwas overdressed, glaube ich...

474. Welche Redensart magst du am liebsten?
Ich mag und verwende viele Redensarten - mir fällt gerade keine konkrete ein, die ich besonders mag.

475. Was ist auf dem Foto zu sehen, das du als Letztes aufgenommen hast?
Mein Sohn und ich hatten heute früh eine sehr lustige und dabei tiefgründige Unterhaltung. Unseren Dialog schrieb ich in sein Buch, und den Eintrag fotografierte ich ab, um ihn an meine Familie zu verschicken.

476. Findest du es wichtig, an besonderen Jahrestagen innezuhalten?
Ja. Unbedingt.

477. Was würdest du in einen Guckkasten kleben?
Puh, gute Frage... ein altes Foto? Ich weiß es wirklich nicht.

478. Welche Cremes verwendest du?
Ich verwende morgens eine Tagescreme für mein Gesicht. Obwohl ich auch eine Nachtcreme besitze, bin ich abends meistens zu müde/faul/vergesslich, diese aufzutragen. Bodylotion und Handcreme benutze ich selten, eher im Winter. Und Sonnencreme im Sommer. 

479. Wärst du gern körperlich stärker?
An körperlicher Stärke mangelt es mir nicht wirklich. Aber mehr Muskeln im Bauch- und Rückenbereich wären sicherlich förderlich für mein allgemeines Wohlbefinden. Und ich habe überhaupt keine Kraft in meinen Fingern.

480. Findest du, dass jeder Tag zählt?
An sich schon. Aber irgendwie setzt mich diese Denke auch etwas unter Druck, und ich halte sie nicht lange durch.

481. Bei welcher Fernsehsendung schaltest du sofort um?
Fußball bzw. Sport jeder Art.

482. Wann hast du zuletzt jemandem vorgelesen?
Vor ein paar Tagen. Meinen Kindern. Diese Woche hatte ich ziemliche Halsschmerzen, da habe ich das mit dem Vorlesen lieber meinem Mann überlassen.

483. Bist du gut in Small Talk?
Nein, leider gar nicht...

484. Welche Nachricht hat dich in letzter Zeit stark berührt?
Die Trennung von Eltern und Kindern an der Grenze USA-Mexiko.

485. Welche Sprache würdest du gern beherrschen?
Oh, so viele! Manche aus praktischen Erwägungen: Türkisch und Arabisch wird hier bei uns von vielen Leuten gesprochen und es würde helfen, diese Sprachen zu können.
Französisch wäre gut, wenn wir das nächste Mal nach Frankreich in den Urlaub fahren... Ungarisch liebe ich einfach aufgrund seines Aufbaus und Klangs... Und Hebräisch liebe ich auch... (Ich hoffe ja, dass es im Himmel multilingual zugeht und wir dann alle alle Sprachen beherrschen...)

486. Kannst du Kaugummiblasen machen?
Hab ich schon lange nicht mehr gemacht, aber ich denke, dass ich es noch kann.

487. Welcher deiner Geburtstage hat dir am besten gefallen?
Ich erinnere mich ehrlich gesagt nicht mehr an einzelne Geburtstage aus meiner Kindheit... aber an meinen 30. erinnere ich mich noch, und der war richtig schön!

488. Welche Floskel benutzt du zu oft?
Da müsstet ihr die Leute fragen, mit denen ich täglich kommuniziere.

489. Kannst du dich leicht in Zeichentrickfilme hineinversetzen?
Ja...

490. Suchst du dein Waschmittel nach dem Duft aus?
Nein... ich kann ja nichts riechen...

491. Kommt es dir so vor, als wäre das Gras des Nachbarn immer grüner?
Nein.

492. Welchen gesunden Snack magst du am liebsten?
Erdbeeren.

493. Wie fest ist dein Händedruck?
Ich hoffe, mittelfest. Labberige Händedrucke mag ich selbst nicht, und für sehr feste fehlt mir die Kraft...

494. Schreibst du häufig etwas auf, damit du es dir besser merken kannst?
Ja.

495. Worauf hast du zuletzt mit Ja geantwortet?
Auf Frage 494. 

496. Welche Mahlzeit am Tag magst du am liebsten?
Am Wochenende definitiv das Frühstück, aber unter der Woche wohl das Abendessen - weil wir da alle zusammen sind.

497. Schläfst du manchmal beim Fernsehen ein?
Ja...

498. Wie stark ist deine Sammelleidenschaft?
Sie wird recht erfolgreich von meinem Ordnungsfimmel und meinem Freiheitsdrang (ich brauche Platz!) und meiner Faszination vom Minimalismus in Schach gehalten...

499. Hältst du dich immer an den Plan, den du gemacht hast?
Selten. Und das, obwohl ich Pläne so liebe und ein Kontrollfreak bin. Aber ich bin eben auch sehr emotional und sprunghaft.

500. Welches Kunstwerk hat dich stark beeindruckt?
Das waren viele. Besonders Gemälde von Vincent Van Gogh berühren mich sehr. Zuletzt stark beeindruckt haben mich dieser "Sonnenaufgang" von Paul Signac und diese Installation von Sophie Cave:







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Alle Kommentare werden von mir moderiert, d.h. müssen von mir freigeschaltet werden.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Du kannst mich aber auch per Mail erreichen: gottnahegluecklich[at]gmx.de.

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert hast.